Zu Gast auf Island

Du bist eine Schönheit – Island punktet mit urirdisch schönen Landschaften und einer überirdisch guten Küche aus dem Garten der Natur.
Schließen Sie die Augen, riechen Sie den Duft von Wildkräutern, hören Sie tosende Wasserfälle und spüren Sie die Wärme von entspannendem Thermalwasser aus heißen Quellen gespeist, inmitten einer Landschaft, die durch atemberaubende Farben und Naturphänomene besticht, dazu der Geschmack von erlesenen Gerichten einer naturnahen Küche: Dann sind Sie in Island!

Der Bildband „Zu Gast auf Island“ bietet neben großformatigen Bildern Informationen zur Geographie, Entstehung und Geschichte Islands. Die Autoren Renate Kissel und Ulrich Triep haben die Insel auf zwei Reisen ausgiebig erkundet und lassen ihre Begegnungen und Erfahrungen in zahlreiche Tipps und Anregungen auch für den individuell Reiselustigen einfließen. Ein gesonderter Rezeptteil mit Gerichten der traditionellen wie neuen isländischen Küche macht das Buch zudem zu einem kulinarischen Reiseführer.

Zu den schönsten Impressionen auf der größten Vulkaninsel der Welt gehört eine Tour entlang des sogenannten Golden Circle (Nationalpark Thingvellir, Wasserfall Gullfoss und die Geysire des Haukadalur-Tals) oder die „Brücke zwischen den Kontinenten“, die über die Spalte zwischen der Nordamerikanischen und Eurasischen Platte in die Nähe des Vulkans Gunnuhver führt, und selbstverständlich die Polarlichter im Winter. Auf der 1340 km langen Ringstraße (Hringvegur), die die Häfen und Orte an der Küste mit den Fjorden verbindet, kann die Insel nicht nur per Auto, sondern auch mit dem Fahrrad umrundet werden. Die hervorragenden Bio-Produkte aus geothermalbeheizten Gewächshäusern, das Lammfleisch der frei laufenden Schafe, die sich stets die saftigsten Kräuter suchen und die reiche Fischplatte der arktischen Gewässe inspirierten die Autoren zu den köstlichen Rezepten in ihrem Buch. Es gewährt buchstäblich über den Tellerrand hinweg Einblicke in ein außergewöhnliches Land.

Renate Kissel ist Spezialistin für Ernährungsfragen, Köchin, Hotelfachfrau sowie Koch- und Reisebuchautorin. Sie ist Mitglied der Gastronomischen Akademie Deutschlands und erhielt für ihre Arbeit mehrere nationale und internationale Auszeichnungen.

Ulrich Triep arbeitete nach seinem Abschluss zum Dipl. Ing. als Verkaufsleiter für ein international orientiertes Unternehmen. Seit einiger Zeit ist er als freier Autor tätig und verarbeitet seine Reiseerlebnisse in Natur und Fliegerei literarisch.

Renate Kissel, Ulrich Triep
Zu Gast auf Island
192 Seiten
158 Abbildungen
1 Karte
23,5 x21,5 cm
gebunden
ISBN: 978-3-945751-84-8

Verlag: Nünnerich-Asmus Verlag

drucken

Autor:
Datum: Dienstag, 15. August 2017
Themengebiet: Bildband, Bücher, Reisen

Diesen Artikel kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

Kommentar abgeben

Login erforderlich