Mein Hausbuch – Gesammeltes Wissen für Küche, Garten, Haushalt und Gesundheit

Zwiebel am Nachttisch, Katzenstreu im Winterstiefel …
Elisabeth Lust-Sauberer verfügt über einen kostbaren Schatz: Wertvolles Wissen über die Kraft der Natur, die uns im Haushalt, Garten und auch bei gesundheitlichen Beschwerden helfen kann. Ihre reiche Erfahrung teilt die beliebte Seminarbäuerin aus dem Weinviertel nun in diesem Buch mit uns.

Für jeden Monat gibt es köstliche Kochrezepte, einfache Tricks, um unseren Haushalt in Schwung zu halten und nützliche Tipps für das körperliche Wohlbefinden – und das alles im Einklang mit der Natur.

Aber auch das traditionelle und über Jahrhunderte überlieferte Brauchtum kommt hier nicht
zu kurz: Was hat es etwa mit dem Räuchern in Raunächten auf sich?
Und woher stammt das berühmte Maibaum-Kraxeln?
Ein Wissensschatz, der auch im städtischen Bereich Wunder wirkt …

Die Autorin Elisabeth Lust-Sauberer ist Mutter zweier Kinder und betreibt mit ihrem Ehemann eine Landwirtschaft in Schalladorf im Weinviertel. Sie ist NÖ-Seminarbäuerin, Bezirksbäuerin, Autorin mehrerer Bücher und mit ihrem Wissen und ihren praktischen Tipps regelmäßig bei Radio NÖ und im ORF zu Gast. Seit jeher interessiert sie sich dafür, die Kraft der Natur zu entdecken und dabei ihre Wurzeln als Bäuerin zu spüren – aber auch dafür, Traditionelles und Modernes miteinander zu verbinden. Es ist ihr wichtig, wertvolle Erfahrungen aus der „alten Truhe“ hervorzuholen und sie mit neuen Erkenntnissen zu bereichern. Elisabeth Lust-Sauberer ist ausgebildete Kräuter-Pädagogin.

Elisabeth Lust-Sauberer
Mein Hausbuch
160 Seiten
Hardcover mit vielen farbigen Fotos
17 x 24 cm
ISBN: 978-3-8000-7697-0

Verlag: Ueberreuter Sachbuch

drucken

Autor:
Datum: Montag, 16. April 2018
Themengebiet: Bücher, Wissen

»