Internationaler Puzzletag – EXIT Puzzle – Nervenkitzel auf 759 Teilen

Pünktlich zum Internationalen Puzzletag am 29. Jänner präsentiert Ravensburger einen neuen Puzzle-Trend: Bei „EXIT Puzzles“ wird zuerst gepuzzelt und dann das versteckte Rätsel gelöst. Das Puzzle ist dabei Teil einer geheimnisvollen Geschichte, die in dem Geduldspiel selbst ihre Lösung hat.

EXIT Puzzles sind keine gewöhnlichen Puzzles – während das Bild auf der Verpackung normalerweise dem entspricht, was aus vielen Teilen zusammengesetzt wird, gibt es bei einem Rätsel -Puzzle Abweichungen: Gegenstände sind an einem anderen Platz, ein Haustier ist plötzlich aus dem Raum gehuscht… als wäre das Motiv auf der Schachtel nur eine Momentaufnahme. Das ist es auch, denn EXIT Puzzles sind Teil einer spannenden Geschichte. Diese steht, kurz angerissen, in der beigelegten Spielregel, formuliert als dringendes Problem. Etwa: die Zeit ist knapp, wo ist das Gegengift? Also nichts wie los und puzzeln!

Liegen die 759 Puzzleteile schließlich fertig zusammengefügt vor einem, fängt der EXIT-Spaß erst richtig an. Wer genau hinschaut, flexibel ist und mitdenkt, wird auf dem detailreichen Motiv verschiedene Rätsel entdecken: chiffrierte Botschaften, deren Codierung im Puzzle versteckt ist, oder Zahlenspiele, die eventuell Hinweise geben. Was ergibt Sinn? Was passt zusammen? Probieren geht über Studieren, nicht umsonst beflügeln die atmosphärischen Zeichnungen auf dem Puzzle die Phantasie. Je mehr an einem EXIT Puzzle mitknobeln, umso besser. Die Spannung steigt, bis einer das letzte Detail entlarvt: des Rätsels Lösung wird sichtbar und alle freuen sich, dass die Geschichte doch noch ein gutes Ende genommen hat!

Von EXIT Puzzles gibt es derzeit drei Motive mit je 759 Teilen und einer geheimnisvollen Rätselgeschichte zum Lösen, drei weitere erscheinen in Kürze. Wem die knappen Hinweise in der Spielanleitung nicht ausreichen, der bekommt per QR-Code in der Anleitung Tipps. Notfalls steckt die Lösung im geschlossenen Umschlag. Übrigens: EXIT Puzzles von Ravensburger sind mehrmals nutzbar, zumindest für alle, die die Lösung noch nicht kennen.

Über Ravensburger
Die Ravensburger AG ist eine internationale Unternehmensgruppe mit langer Tradition und gewachsenen Werten. Ihre Mission lautet „Spielerische Entwicklung“, ihre bedeutendste Marke, das blaue Dreieck, steht für die Werte Freude, Bildung und Gemeinsamkeit und ist eine der führenden Marken für Puzzles, Spiele und Beschäftigungsprodukte in Europa sowie für Kinder- und Jugendbücher im deutschsprachigen Raum. Spielwaren mit dem blauen Dreieck werden weltweit verkauft, und die internationalen Marken BRIO und ThinkFun ergänzen das Angebot der Unternehmensgruppe. 2.133 Mitarbeiter erwirtschafteten 2017 einen Umsatz von 471,1 Millionen Euro.

Varianten:
Die Hexenküche
Die Sternwarte
Die Tempelanlage

EXIT Puzzles
von Johannes Schiller
für 1 – 5 Spieler
ab 12 Jahren

Verlag Ravensburger www.ravensburger.at

drucken

Autor:
Datum: Dienstag, 29. Januar 2019
Themengebiet: für Erwachsene, für Jugendliche, Spiele

»