Ein Fest im Grünen – Vegetarische Köstlichkeiten bunt & gesund

Einfach genug für den Alltag, elegant genug für eine Abendeinladung – die vegetarischen Gerichte von Erin Gleeson sind schnell zubereitet, bunt und gesund. Die meisten der 100 in diesem Buch versammelten Rezepte kommen mit nur wenigen Zutaten und Arbeitsschritten aus, ihre natürlichen Aromen können sich so voll entfalten. Welche Zutaten verwendet und wie sie zubereitet werden, zeigt sie auf einem Foto, auf dem anderen das fertige Gericht. Die Liebe der Autorin zu Farben und Formen macht sich nicht nur in den Rezepten bemerkbar, sondern auch in der Gestaltung ihres Buchs. Denn Snacks wie Gorgonzola-Trauben, Gemüsegerichte à la Kürbisgalette, aber auch Cocktails oder Aprikosenküsse zum Nachtisch setzt sie mit Aquarellzeichnungen und Tusche in Szene. Ein echter Gaumen- und Augenschmaus!

Erin Gleeson ist mitten im Grünen in Kalifornien aufgewachsen. Nach ihrem Examen ging sie nach New York um Fotografin zu werden. Ein Praktikum bei der James Beard Foundation war ihr Einstieg in die kulinarische Szene. Sie arbeitete mit einigen der weltweit renommiertesten Köche zusammen und machte Fotos für verschiedene Magazine und Bücher. Nach ihrem Umzug von New York City in ein Häuschen im Wald bei San Francisco startete sie den Blog The Forest Feast, aus dem dieses Buch entstanden ist: www.theforestfeast.com
Bei Knesebeck erschienen auch die Bücher Ein Fest im Süden (2019) und Ein Fest im Grünen für Gäste (2017).

Erin Gleeson
Ein Fest im Grünen
240 Seiten
Gebunden, mit zwei Lesebändchen,
mit 200 farbigen Abbildungen
ISBN 978-3-86873-728-8

Verlag: Knesebeck Verlag

drucken

Autor:
Datum: Freitag, 16. August 2019
Themengebiet: Bücher, Kulinarisches

»