Messer schärfen mit dem Schleifstein – Detaillierte Anleitungen mit wertvollen Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene

Das Messer ist das wohl wichtigste und meistgenutzte Arbeitswerkzeug in der Küche. Doch was tun, wenn die Klinge stumpf wird? Gleich ein neues kaufen? Dass es auch anders geht, zeigt Rafael Schlünder in „Messer schärfen mit dem Schleifstein“.

Der Autor schwört in Sachen Schleifen auf den Schleifstein, denn so kann man seinen Messern genau die Schärfe verleihen, die man haben möchte. In seinem hochwertig ausgestatteten Buch zeigt er, dass man nicht viel benötigt, um ein Messer wieder scharf zu bekommen. Nach einem theoretischen Einstieg mit viel Hintergrundwissen zu Messer, Schleifstein und zu den Grundlagen des Schärfens, geht es in einem ausführlichen Praxisteil „ran ans Messer“: Küchenmesser, Rasiermesser, Axt und Schere lassen sich schleifen und scharf halten. Dabei werden alle Schleifmethoden an unterschiedlichen Messerformen und Werkzeugen erklärt und anschaulich bebildert in leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Abschließend liefert der Autor noch Bauanleitungen für einen Schleifsteinhalter und eine Wellenschliff-Vorrichtung und erklärt, wie man die häufigsten Fehler beim Schleifen vermeidet.

Mit seinen persönlichen Tricks und Kniffen weiht Rafael Schlünder in die Geheimnisse gut geschärfter Klingen ein und spornt dazu an, alte, bereits ausrangierte Klingen wiederzubeleben, statt sie zu entsorgen. Für Freude am Schneiden und mehr Nachhaltigkeit in der Küche!

Rafael Schlünder ist gelernter Zahntechniker und arbeitet als Erziehungswissenschaftler an der Integration von Schülern mit Handicap. Zum Messermachen ist er gekommen, weil ihm die herkömmlichen Messer zu überteuert waren – und so legte er los. Er las sich in die Geschichte des Messermachens ein, wo-bei ihm seine Fähigkeiten als Zahntechniker zugute kamen. In seiner urigen Werkstatt schmiedet und schleift er nun seine eigenen Messer an der selbst gebauten Werkbank.

Rafael Schlünder
Messer schärfen mit dem Schleifstein
168 Seiten
Hardcover
22 x 26 cm
ISBN: 978-3-7843-5626-6

Verlag: LV.Buch im Landwirtschaftsverlag

drucken

Autor:
Datum: Donnerstag, 28. November 2019
Themengebiet: Bücher, Extravagantes, Wissen

»