Affinieren – die Kunst der Käse-Veredelung – Käsespezialitäten pflegen, veredeln und genießen

Wer glaubt, Käse sei einfach nur Käse, der irrt. Maître-Affineur Volker Waltmann weiht uns ein in die hohe Kunst der Käse-Veredelung: Ziegen-, Schafs-, und Kuhmilchkäse in Cidre gewaschen, in Calvados getränkt, mit Rosenblüten ummantelt oder auf Stroh gereift – durch die vielen Möglichkeiten des Affinierens erreicht Käse seinen perfekten Genusshöhepunkt. Dieses Buch gibt Käseliebhabern Know-how von der Entstehung bis zum Genuss an die Hand und zeigt Techniken und Tricks, wie Sie Ihren Käse zu Hause selbst veredeln, lagern, pflegen, kombinieren und in feinen Gerichten verarbeiten können. Verleihen Sie Ihrem Käse geschmackliche und optische Reize und werden Sie zum Affineur im kleinen Stil.

Seit über 30 Jahren veredelt Maître-Affineur Volker Waltmann Käse. Das Sortiment in seinem Ladengeschäft „Käse-Ecke“ in Erlangen umfasst rund 280 Käsesorten. Zu seinen Kunden zählen 3.000 Privatkunden und 1.500 Kunden aus der Spitzengastronomie.

Christine Schneider ist Diplom-Biologin mit Schwerpunkt Botanik und Lektorin für Ratgeber.

Volker Waltmann, Christine Schneider
Affinieren – die Kunst der Käse-Veredelung
192 Seiten
87 Farbfotos
gebunden
ISBN 978-3-8186-0813-2

Verlag: Ulmer

drucken

Autor:
Datum: Dienstag, 26. November 2019
Themengebiet: Bücher, Kulinarisches

»