Kinderdermatologie – Differenzialdiagnostik und Therapie bei Kindern und Jugendlichen

Kinderdermatologie Der optimale Wegweiser durch die komplexe Welt der dermatologischen Differenzialdiagnosen

Erkrankungen der Haut von Kindern und Jugendlichen sicher erkennen, einordnen und behandeln – dies setzt umfassendes dermatologisches, aber auch internistisches und pharmakologisches Wissen voraus. Den erfolgreichen Grundstein hierfür hat Peter Höger mit seinem Lehr- und Nachschlagewerk – jetzt in der 3., vollständig überarbeiteten und erweiterten Auflage – gelegt.

Übersichtlich und verständlich stellt der Autor das lebenswichtige Organ Haut vor. Prägnant weist er auf die Besonderheiten häufiger, aber auch seltener Hautkrankheiten und ihrer Therapie hin. Besonders wertvoll für die tägliche Praxis sind zahlreiche Cave- und Merksätze, qualitativ hochwertige Farbabbildungen, ausführliche Tabellen zu Differenzialdiagnosen und Dosierungen sowie empfehlenswerte Magistralrezepturen. Zusätzlich helfen Flussdiagramme, möglichst schnell von kutanen Symptomen auf das richtige Krankheitsbild zu schließen – denn rasches Handeln kann oftmals lebensrettend sein.

Peter H. Höger
Kinderdermatologie – Differenzialdiagnostik und Therapie bei Kindern und Jugendlichen
3., vollständig überarbeite und erweiterte Auflage 2011
664 Seiten
699 Abbildungen
308 Tabellen
gebunden
ISBN: 978-3-7945-2730-4

Schattauer GmbH – Verlag für Medizin und Naturwissenschaften

www.schattauer.de

drucken

Autor:
Datum: Mittwoch, 13. April 2011
Themengebiet: Bücher, Medizin

»