Das Nokia 6310 – ein Klassiker kehrt nach 20 Jahren zurück

Im Jahr 2001 grassierte die Pottermania – „Harry Potter und der Stein der Weisen“ kam ins Kino, konnte sich von den Zuschauerzahlen her knapp vor „Der Herr der Ringe“ als erfolgreichster Kinofilm behaupten. Ein Straßenfeger war auch „Sex and the City“ mit Carrie Bradshaw, Samantha Jones, Charlotte York und Miranda Hobbes als ultimative Fashion-Herrscherinnen von Manhattan, die nicht nur rahmenlose Sonnenbrillen mit gefärbten Gläsern zum MUST HAVE 2001 machten. In Deutschland war Schalke 04 für vier Minuten und 38 Sekunden Deutscher Fußballmeister, bevor der Rekordmeister FC Bayern München sich mit einem späten Tor doch noch hauchdünn die Meisterschale sicherte. Musikalisch dominierten die No Angels, Rammstein, Depeche Mode und BAP die Musik-Charts. Und ein weiterer Klassiker feierte sein Debut: Das Nokia 6310, das für Millionen von Menschen den Einstieg in die mobile Telefonie ebnete. Kurz vor der Volljährigkeit ist der Klassiker als Neuauflage in seiner ursprünglichen und ikonischen Silhouette jetzt wieder in Deutschland und Österreich erhältlich. Natürlich inklusive langer Akkulaufzeit, dem legendär-robusten Gehäuse und dem 90er-Jahre-Spieleklassiker Snake!

Klassiker reloaded, optimal für flinke Finger
In seiner Neuauflage wartet das Nokia 6310 mit einem 2,8-Zoll-Bildschirm und größeren Tasten auf, mit denen sich Nachrichten schneller schreiben lassen. Beste Voraussetzungen also, um den aktuellen Weltrekord von 18,19 Sekunden für die maximale SMS-Textlänge von 160 Zeichen zu unterbieten…

Mit den neuen und vergrößerten Menüs sowie den größeren Schriftoptionen macht das Nokia 6310 dankenswerterweise Schluss damit, für das Kleingedruckte eine Lupe auspacken zu müssen. Der Accessibility-Modus bietet zusätzlichen Komfort: Diese Funktion kann die Ansicht des Geräts automatisch auf jeweils ein Symbol einstellen, die Schrift für bessere Lesbarkeit vergrößern und die Lautstärke maximieren, um keinen wichtigen Anruf zu verpassen. Das Nokia 6310 hat zudem eine Akkulaufzeit, die zwischen den Ladevorgängen wochenlang anhält.

Mit dem Nokia 6310 geht es auch um Spiel und Spaß: Das integrierte Radio spielt unterwegs die Lieblingsnachrichtenkanäle, Sportspiele oder Musiksender ab. Mit an Bord ist zudem ein MP3 Player, zwei SIM-Karten-Slots und ein Slot für eine MicroSD-Karte. Und der Akku kann selbstverständlich ausgewechselt werden.

Gebaut für die nächsten 20 Jahre
Dieses handliche Mobiltelefon kommt mit stilvollen und modernen Metallic-Akzenten daher. Und passend zur Retro-Historie des Geräts ist es in einer Handvoll frischer und mutiger Farbvarianten erhältlich, darunter ein tiefes Dunkelgrün und das klassische Schwarz. Das robuste Polycarbonat-Gehäuse ist widerstandsfähig genug, um die Stöße und Erschütterungen des Alltags zu überstehen.

Das Nokia 6310 ist ab sofort in Deutschland und Österreich in den Farben Dunkelgrün und Schwarz erhältlich.

weitere Informationen gibt es bei Nokia unter www.nokia.com