Der kleine Johnson 2011 – der meist gekaufte Weinführer der Welt – vollständig aktualisiert und überarbeitet

 Ist der 2008er Rioja aus meinem Keller schon trinkreif? Welcher Lugana im Regal meines Weinhändlers ist sein Geld wirklich wert? Soll ich besser weiter zu den mir bekannten Namen greifen oder lohnt es sich, auch einmal einen neuen Produzenten auszuprobieren? Der kleine Johnson 2011 hilft hier den Überblick zu bewahren! Seit nunmehr 34 Jahren verlassen sich Weinliebhaber ebenso wie Profis auf die Informationen zu inzwischen 15.000 Weinen, Produzenten und Jahrgängen, die Hugh Johnson und sein Expertenteam getestet haben.

Die Einträge zu Rebsorten und Weintypen wurden gründlich überarbeitet sowie die neuesten Trends und Entwicklungen bei den Produzenten und in den Regionen der Weinwelt berücksichtigt. Alternativen gefällig? Neben Hugh Johnsons persönlichen Lieblingsweinen runden diesmal zusätzliche Weinempfehlungen zu bestimmten Weinstilen das Kompendium ab: So empfiehlt Hugh Johnson zum Beispiel Liebhabern von Pouilly Fumé auch einmal einen Assyrtiko von Santorin zu verkosten. Beiden Weinen ist eine intensive Mineralität und lebhafte Säure zu eigen. Doch während man bei letzterem eher „an Zitronentarte und Wildkräuter denkt“, assoziiert man bei ersterem „geschnittenes Gras und nasse Kieselsteine“, so der Autor. Wer bekommt da nicht Lust, selbst zu probieren?

Neu in dieser Ausgabe ist zudem der ausführliche, vierfarbige Sonderteil zum Thema Spanien: Er gibt einen spannenden Überblick über die expandierende Weinindustrie des Landes und stellt neue, hochinteressante Winzer vor.

Hugh Johnson gilt weltweit als der führende Weinautor. Bereits mit seinem ersten Buch „Wine“ (1966) errang er einen Platz in der vordersten Reihe der Weinautoren. Es folgten viele weitere, darunter „Der große Johnson“, „Der kleine Johnson“ und „Der Weinatlas“ (alle bei HALLWAG). Nach zahlreichen internationalen Ehrungen, darunter der begehrte Literaturpreis der Akademie von Bordeaux und der Orden „Chevalier des Arts et Lettres“, verlieh ihm 2007 Königin Elisabeth II. den „Officer of the Order of the British Empire“ für seine Verdienste um die Wein- und Gartenbaukunst.

Hugh Johnson
Der kleine Johnson 2011
15.000 Weine, Produzenten und Jahrgänge aus aller Welt Vollständig aktualisiert und überarbeitet
472 Seiten
9,0 x 19,0 cm
Hardcover
ISBN 978-3-8338-1919-3

Hallwag Verlag München