Citysightseeing in Athen & Piräus – Hop On-Hop Off

Die Red & Blue Line Tours fahren täglich im 30-40 Minuten Takt die insgesamt 27 Haltestellen im Gebiet Athen und Piräus an. Durch das Hop On Hop Off Prinzip kann man so oft ein- oder aussteigen wie man will – das Ticket ist der Fahrausweis zu konkurrenzlosen Freiheit – jeder kann an einem der vielen Stationen aussteigen, sich umsehen und dann wieder mit einem späteren Bus weiterfahren.

Die Athen Tour (rote Route) fährt vom Syntagma Platz von 09.00 bis 20.00 Uhr in den Monaten April bis Oktober und von 09.00 bis 18.30 Uhr von November – März. Sie dauert ca. 90 Minuten und führt entlang der Geschichte und Kultur Athens.

Die Piraeus Tour (blaue Route) fährt vom Terminal in Akti Miaouli ab (in der Nähe des Cruise Ship Terminal) von 08.20 bis 21.20 in den Monaten von April bis Oktober. Sie kreuzt nach 30 Minuten bei der Akropolis Bushaltestelle die Athen-Tour (rote Route), wo Sie einfach zur roten Route wechseln können.

Auf beiden Linien werden sie in 11 Sprachen über die Geschichte Athens, von der Antike bis heute, informiert.

Aus der Vogelperspektive sieht man einfach mehr der Einzigartigkeiten und interessanten kleinen Winkeln, sowohl im Piräus als auch in Athen. Sogleich haben sie auch die Möglichkeit sich ihre Energie für die Museen, Kunstgalerien und last but not least, die fantastischen Einkaufsmöglichkeiten zu sparen!

www.citysightseeing.gr