Zu Gast in Bayern. Traditionell anders

Zu Gast in Bayern – wie man es kennt und doch noch nicht gesehen hat.
Die Reise geht nach Bayern. Unter dem Motto „traditionell anders“ lernen wir das Bundesland und seine Regionen neu kennen. Wir erfahren alles über Bayern, seine Landschaften, sein Brauchtum, seine kulinarischen Spezialitäten und kulturellen Highlights. Wir treffen rund 30 Persönlichkeiten aus jeder Himmelsrichtung an. Weiterlesen

Alles Gute vom Onkel Franz oder der Innviertler im Jahreskreis

Der Onkel Franz für jeden Anlass

Der Onkel Franz meldet sich zurück. Doch kaum wieder zu Hause, zurück von jener unfreiwilligen Odyssee, welche ihm im zuletzt erschienenen Band zugemutet wurde, schickt ihn sein Erfinder Klaus Ranzenberger erneut auf die Reise. Für die er allerdings sein geliebtes Innviertel nicht verlassen muss. Vielmehr ist es eine Reise durchs Kalenderjahr, auf die der Onkel Franz die geschätzte Leserschaft mitnimmt. Weiterlesen

„Perfect Match“: Wer ist auf derselben Wellenlänge?

Die Gedanken seines Gegenübers zu erraten ist nicht immer einfach – beim kooperativen Kommunikationsspiel „Perfect Match“ sorgt dies aber für einen wahren Punktesegen. Gemeinsam gilt es für 2 bis 12 Spieler dem Zielbereich auf einer Drehscheibe so nah wie möglich zu kommen, ohne diesen sehen zu können. Einen Hinweis auf die aktuelle Position des Zieles liefert der Tippgeber, der mit einem gut gewählten Wort für Assoziationen und Gesprächsstoff sorgt. Weiterlesen

Levante – so leicht, so gut – Schlanke Rezepte aus der Orientküche

Der Genießertrend zum Schlankwerden.

Schlemmen wie im Morgenland – und das ganz ohne schlechtes Gewissen? Ein Fall für Aladdins Wunderlampe … oder dieses Buch! Erfolgsautorin Tanja Dusy verrät hier ihre leichten Orientrezepte für jeden Tag. Ob sanfte Auberginencreme, würziges Hähnchenkebab oder Lachs mit Granatapfelglasur – diese Gerichte verströmen den Zauber des Orients und überzeugen mit viel Gemüse, gesunden Fetten und wenig Kohlenhydraten. Weiterlesen

Tiny House – Das grosse Praxisbuch

Tiny House: der Traum vom Minihaus
Der amerikanische Trend zum Tiny House ist längst auch bei uns angekommen. Die kulturellen, rechtlichen und geografischen Voraussetzungen zu dieser Wohnform unterscheiden sich jedoch auf den beiden Kontinenten deutlich. Der Autor, Blogger und Tiny-House-Experte Kevin Rechsteiner gibt in diesem Buch Anleitungen und Tipps für den Bau und Unterhalt eines Tiny House in Mitteleuropa und stellt verschiedene Bauprojekte vor: Weiterlesen

Tischkultur des Jahres – DINEUS 2020 – Grand Prix Tableware

Nach dem Hype um das Kochen steht nun immer mehr der gedeckte Tisch im Mittelpunkt. Dies und die Tatsache, dass er in dieser Art einzigartig ist, hat uns dazu bewogen, zusammen mit den Herausgebern Olaf Salié und Björn Kroner-Salié nun schon zum zweiten Mal den DINEUS auszurufen, den großen Preis der Tischkultur. Dass diese Entscheidung die Richtige war, zeigt sich am regen Interesse und der Unterstützung der Branche. Sein Ziel ist es, Einblicke in die Produkte und Projekte des gedeckten Tisches zu geben, die Industrie zu stärken und die Wichtigkeit der Tischkultur in der heutigen Zeit zu betonen und zu bestärken. Weiterlesen

Die Rose – vom Zauber einer Königin

Der Name David Austin lässt Rosenliebhaber auf der ganzen Welt aufhorchen, denn der legendäre englische Rosenzüchter steht für die Wiederentdeckung der Sinnlichkeit, der Romantik und der Nostalgie.

Mit dem Buch Die Rose hat er vor einigen Jahren sein Lebenswerk vorgelegt. Jetzt ist die Neuausgabe dieses monumentalen Bandes erschienen und stellt über 900 Rosensorten und -arten vor. Weiterlesen

Englands schönste Gartenschätze

Gartenreisen nach England sind so beliebt wie nie. Doch nicht immer besteht die Gelegenheit, sich auf den Weg zu machen (vom Geldbeutel mal abgesehen). Um in der Situation die größte Sehnsucht zu stillen, hilft ein Blick in das Buch Englands schönste Gartenschätze. Mit diesem umfassenden Band zur Englischen Gartenkunst lässt sich nämlich vortrefflich daheim auf dem Sofa durch die schönsten Gärten, Parks und Grünflächen der Insel streifen. Saisonale Fotografien erfassen die großartigen, persönlichen, berühmten oder seltenen Gärten in ihren schönsten Momenten. Weiterlesen

100 Traumgärten – Tipps & Ideen für den eigenen Garten

Die schönsten Gärten im deutschsprachigen Raum versammelt in einem Band

In der umfangreichen Sammlung stellt uns Autorin und Gartenjournalistin Konstanze Neubauer die 100 schönsten Privatgärten der letzten vier Jahre vor. Darunter sind auch Gewinner des Garten-Awards „Gärten des Jahres“. Gespickt sind die Beiträge der Autorin mit ausgewählten Tipps, Ideen und Lösungsvorschlägen aus ihrer eigenen langjährigen Gartenerfahrung wie auch namhafter Landschaftsarchitekten sowie Gartenplaner und -architekten. Weiterlesen

Gärten des Jahres 2020 – Die 50 schönsten Privatgärten

Einen einzigartigen Überblick über die schönsten Privatgärten im deutschsprachigen Raum bietet die Dokumentation zum Wettbewerb GÄRTEN DES JAHRES 2020. Landschaftsarchitekten, Gartengestalter sowie Garten- und Landschaftsbauer werden jährlich aufgerufen, besonders gelungene, realisierte Privatgärten einzureichen, die von einer renommierten Jury ausgewählt und prämiert werden. Das Buch zeigt eine beeindruckende Vielfalt unterschiedlichster Privatgärten anhand von über 400 Farbabbildungen und Gartenplänen. Weiterlesen

Maria Theresia – Die Kaiserin in ihrer Zeit

Eine „Weiberherrschaft“ war im 18. Jahrhundert an sich nicht ungewöhnlich – ungewöhnlich aber war, dass Kaiserin Maria Theresia das Geschäft des Regierens als ihre persönliche Aufgabe derart ernst nahm und mit äußerster Akribie betrieb. Damit unterschied sie sich von vielen europäischen Monarchen, die lieber ihren Neigungen nachgingen und die Amtsgeschäfte gern anderen überließen. Dass Maria Theresia nicht nur in dieser Hinsicht eine außergewöhnliche Frau war, zeigt diese eindrucksvolle Biographie. Weiterlesen

Geschichte Österreichs

»Ostarrichi« wird erstmals im Jahr 996 urkundlich erwähnt. Seitdem hat sich der geographische und politische Raum dramatisch wie kein anderes europäisches Territorium geändert: Er hat sich bis 1918 kontinuierlich vergrößert bis zum Vielvölkerstaat Österreich-Ungarn, um dann schlagartig auf etwa das heutige Staatsgebiet reduziert zu werden. Weiterlesen

„Chill amal, Fessor“ – Römische Eins für Andreas Ferners neues Kabarettprogramm

„Chill amal, Fessor“ feierte am Montagabend im Wiener Orpheum vor einem ausverkauften Klassenzimmer Premiere. Fans wie Fußballlegende Hans Krankl applaudierten.

Nach dem Dauerbrenner „Bildungsferner“, der knapp vier Jahre lang die Kabaretts des Landes füllte, startete Andreas Ferner in den letzten Monaten mit Regisseurin Marion Dimali seine persönliche Bildungsreform. Das Resultat bekamen nun begeisterte Schüler wie Fußballlegende Hans Krankl zu sehen, der seit acht Jahren in Ferners Klasse sitzt, sich keine Premiere entgehen lässt und schon bald beim lustigsten Lehrer des Landes maturieren könnte. Weiterlesen

Dear Mama – Gesund und entspannt durch die aufregende Belly-Zeit

Das Mami-Buch 2.0: Für alle modernen Frauen – ästhetisch, emotional, einzigartig.
„Es wächst ein Kind in mir.“ Ein Satz wie ein Paukenschlag für Model Anna Schürrle. In den ersten Sekunden der Gewissheit sind es überwältigende Gefühle: Freude, aber auch Angst. Im zweiten Moment weint sie mit ihrem Ehemann, dem Fußballspieler André Schürrle, vor Freude. Wie für viele junge Mütter ist auch für Anna die Zeit der Schwangerschaft eine Zeit, in der man sich anders mit sich und seinem Körper auseinandersetzt. Weiterlesen