Simply Pho – Die echte vietnamesische Küche

Thuy Diem Pham lädt ein auf eine kulinarische Reise durch ihr Heimatland Vietnam. So vielseitig, pulsierend und farbenprächtig wie das Land selbst ist auch seine Küche. Für die Zubereitung ihrer authentisch vietnamesischen Gerichte verwendet die in London lebende Köchin nur frische Zutaten. Dabei reichen die Rezepte von vietnamesischer Hausmannskost und Basics über Streetfood bis hin zu eigenen Kreationen, bei denen klassische Rezepte eine eigene Note erhalten. Sie verrät wie man eine perfekte Pho kocht, was das Geheimnis eines Bánh mì ist oder wie man himmlische Sommerrollen selbst zubereitet. Bei ihren Interpretationen gibt sie traditionellen Gerichten einen ganz eigenen Anstrich. So entstehen Kreationen wie  Wolfsbarsch-Ceviche mit Maracuja und Blutorange oder Zitronengrasspieße vom Rind. Anekdoten aus ihrer Kindheit und Exkurse zu einzelnen Gerichten runden den atmosphärisch fotografierten Band ab.

Thuy Diem Pham verbrachte ihre frühe Kindheit in Vietnam. Mit sieben Jahren kam sie mit ihrer Familie nach Großbritannien. Thuy brachte sich das Kochen selbst bei, indem sie traditionelle Rezepte und Techniken studierte, die ihr von ihrer Mutter und anderen Familienmitgliedern vermittelt wurden. Ohne eine professionelle Kochausbildung zu haben, organisierten sie und ihr Mann Dave einen wöchentlichen Supper-Club. Er war bereits nach kürzester Zeit so populär, das die Plätze sechs Monate im Voraus ausgebucht waren. Schließlich wagten sie den Sprung und eröffneten ihr eigenes Restaurant “The little Viet Kitchen” in London. Thuy wurde auch bei Jamie Oliver’s FoodTube vorgestellt.

David Loftus ist einer der wichtigsten und einflussreichsten Food-Fotografen. Er hat in 20 Jahren über 100 Bücher fotografiert und arbeitet mit namhaften Autoren wie Jamie Oliver, Gennaro Contaldo und Rachel Khoo zusammen. Darüber hinaus dreht er Werbespots und Kurzfilme.

Thuy Diem Pham, David Loftus
Simply Pho
240 Seiten mit 200 farbigen Abbildungen
18.9 x 24.6 cm
gebunden
ISBN 978-3-95728-229-3

Verlag: Knesebeck

drucken

Autor:
Datum: Dienstag, 14. Mai 2019
Themengebiet: Bücher, Kulinarisches

»