Der Fluch der Rose

Eine verbotene Liebe und ein mörderischer Mönch – Iny Lorentz lässt in ihrem neuesten Roman die Zeit der Fugger lebendig werden

Mit über 14 Mio. verkauften Büchern und 889 Wochen auf den Spiegel-Bestsellerlisten gehört Iny Lorentz zu den erfolgreichsten Autoren Deutschlands. Im Herbst 2018 blickte Iny Lorentz auf 15 Jahre Erfolgsgeschichte zurück. Bereits mehrfach wurden die Romane des sympathischen Münchner Autorenpaars, das hinter dem Pseudonym Iny Lorentz steckt, fürs Fernsehen adaptiert. Vor allem die Saga um die Wanderhure Marie hat Millionen von Lesern begeistert.

In Der Fluch der Rose entführt das Autorenduo seine Leser in die Zeit der Fugger und erzählt das dramatische Schicksal zweier Liebenden im Krieg zwischen König Maximilian und Venedig. Als Ziehtochter der reichen Fugger könnte die junge Maria Ende des 15. Jahrhunderts ein glückliches Leben führen – doch ihr Herz gehört Johannes, der als Findelkind im nahen Kloster Arnoldstein aufgezogen und zum Priester geweiht wurde. Und nicht nur Johannes geistlicher Stand steht dem Glück der Liebenden im Weg: Ohne es zu wissen, haben Maria und Johannes sich einen Mann zum Feind gemacht, der alles daran setzt, sie zu vernichten. Der Krieg zwischen König Maximilian und der Republik Venedig scheint seine Chance zu sein, denn das Kloster Arnoldstein liegt mitten zwischen den Kriegsparteien.

Hinter dem Namen Iny Lorentz verbirgt sich ein Münchner Autorenpaar, das mit »Die Wanderhure« seinen Durchbruch feierte. Seither folgt Bestseller auf Bestseller, die auch in zahlreiche Länder verkauft wurden. »Die Wanderhure« und fünf weitere Romane sind verfilmt worden. Dazu wurde »Die Wanderhure« für das Theater adaptiert und auf vielen Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgeführt. Für die Verdienste um den historischen Roman wurde Iny Lorentz 2017 mit dem »Wandernden Heilkräuterpreis« der Stadt Königsee geehrt und in die Signs of Fame des Fernwehparks Oberkotzau aufgenommen. Besuchen Sie auch die Homepage der Autoren: www.inys-und-elmars-romane.de

Iny Lorentz
Der Fluch der Rose
Roman
688 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-426-65387-6
Ebook: 978-3-426-43800-8

Verlag: Knaur Verlag

drucken

Autor:
Datum: Samstag, 16. November 2019
Themengebiet: Belletristik, Bücher

»